Geografische Lage:

 

Pommern innerhalb des Deutschen Reiches

Ausgezeichnete Karten über die Entwicklung Deutschlands bzw. des Deutschen Reiches finden Sie bei der Uni Mainz, alte Originalkarten bei Wichert, Schilter und anderen.

Regierungsbezirk Köslin

Pommern

Kreis Köslin

Stadt Köslin 1939

 Stadtplan Köslin 1939

Straßenverzeichnis zur Karte (Klicken zum Vergrößern)            Verzeichnis der Straßen

 

Die Stadt Köslin - Sitz einer der drei pommerschen Bezirksregierungen - liegt an der Hauptverkehrsstrecke von Berlin nach Königsberg zwischen Stettin und Danzig. In östlicher Richtung sind es bis Stolp etwa 70 km, in westlicher Richtung liegt Kolberg 40 km entfernt

Der weitere Stadtbereich wird begrenzt im Nordwesten durch den Buchwald,  im Norden durch den Jamunder See vor der Ostsee, im Osten durch den 137 Meter hoch  gelegenen Gollenberg inmitten des 1.000 Hektar großen Gollenwald und im Süden durch die Wälder vor dem Städtchen Bublitz.